Sie haben Fragen? deals@reisen-deals.de Tel.: 0341 65050 81320 (info)
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der U-Deals GmbH für das Portal www.reisen-deals.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen
der U-Deals GmbH i.I.*, Dittrichring 18-20, 04109 Leipzig

§ 1 Allgemeines
1.1 Die nachfolgenden AGB gelten für alle in Anspruch genommenen Vermittlungsleistungen, die Sie ab dem 21.12.2016 tätigen. Die AGB für zuvor in Anspruch genommene Vermittlungsleistungen finden Sie hier.
1.2 Die U-Deals GmbH („U-Deals“) erbringt ihre Leistungen ausschließlich auf der Grundlage ihrer Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), sofern nicht ausdrücklich und schriftlich etwas anderes vereinbart wurde.
1.3 Die AGB von U-Deals werden angenommen, indem die entsprechende Schaltfläche beim Bestellvorgang bestätigt wird.


§ 2 Widerrufsbelehrung
2.1 Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt für Ihre Vertragserklärung über den Gutschein vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, diese Belehrung auf einem dauerhaften Datenträger erhalten und den Gutschein in Besitz genommen haben bzw. hat (Erhalt des Gutscheins als PDF).

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, der

U-Deals GmbH i.I.*,
Dittrichring 18-20,
04109 Leipzig,
deals@reisen-deals.de,
+49 341 65050 81320,



mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

2.2 Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten für den Gutschein (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachte Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.


§ 3 Vertragsgegenstand
3.1 U-Deals betreibt die Gutschein-Plattform DEAL des TAGES („DEAL des TAGES-Seite“) auf dem Internetreiseportal www.ab-in-den-urlaub.de. Auf der DEAL des TAGES-Seite unter reisen-deals.de werden jeden Tag Gutscheine über Leistungen oder über Produkte anderer Unternehmen („Anbieter“) aus dem Reisebereich (im weitesten Sinne) angeboten.
3.2 Die Leistungen von U-Deals beschränken sich auf die Abwicklung des Verkaufs von entsprechenden Gutscheinen für die Deals der Anbieter. U-Deals selbst schuldet nicht die Erbringung der in den Gutscheinen angegebenen Leistungen oder die Lieferung der angegebenen Waren, sondern lediglich, dass der Gutschein Ihnen einen Anspruch auf die Leistungserbringung durch den Anbieter gewährt. Herausgeber der Gutscheine und Schuldner der in den Gutscheinen angegebenen Leistungen oder Waren sind allein die jeweils angegebenen Anbieter, die diese Leistungen auf der Grundlage ihrer jeweiligen Allgemeinen Geschäftsbedingungen erbringen.


§ 4 Leistungen von U-Deals
4.1 U-Deals wird für Gutscheinangebote im Namen des jeweiligen Anbieters die Gutscheine an den Endkunden verkaufen, die Zahlung des Kunden entgegennehmen und an den Anbieter weiterleiten. U-Deals ist lediglich Vermittler und haftet nicht für die Leistungserbringung durch den Anbieter.
4.2 U-Deals übernimmt keine Gewähr für die Beschaffenheit oder Fehlerfreiheit der online dargestellten Daten.
4.3 Die konkreten Angebotsleistungen und Voraussetzungen der Inanspruchnahme sind abhängig von dem Anbieter, der für das von Ihnen ausgewählte Angebot verantwortlich ist. Bei Terminverschiebungen, Stornierungen oder Beschwerden wenden Sie sich bitte an Ihren ausgewählten Anbieter. Bei einem Reisedeal wenden Sie sich im Falle von Beschwerden bitte noch während Ihres Aufenthaltes an den Anbieter. U-Deals haftet nicht für zusätzliche Kosten welche durch die nicht korrekte Leistungserbringung des Anbieters verursacht wurden.
4.4 U-Deals übernimmt mit Vollmacht des jeweiligen Anbieters in dessen Namen die Abwicklung der Zahlung. Die Zahlung der bestellten Gutscheine erfolgt ausschließlich per Kreditkarte, Lastschrift oder Sofortüberweisung. Weitere Informationen zu den Zahlungsmethoden finden Sie unter „So funktioniert`s“.
4.5 Wird Ihre Zahlung – gleich aus welchen Gründen – rückgängig gemacht, erlischt Ihr Recht, den Gutschein bei dem entsprechenden Anbieter einzulösen.


§ 5 Gutscheinerwerb und -einlösung
5.1 Auf www.reisen-deals.de wird Ihnen der aktuelle Deal mit den entsprechenden Deal-Konditionen präsentiert. Durch Klicken auf den „Will Ich Haben“-Button leiten Sie den Bestellvorgang ein und können auf der nächsten Seite alle relevanten Daten eingeben.
5.2 Wenn Sie nach Angabe aller relevanten Daten und unter Akzeptanz dieser AGB den Button "jetzt kaufen" klicken, geben Sie ein verbindliches Angebot ab. Unmittelbar nach Absenden des Angebots erhalten Sie eine Buchungsbestätigung per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Zusätzlich wird ein Link eingeblendet über den das PDF gleich zum Download bereitsteht.
5.3 Ihr Gutschein wird Ihnen als PDF per E-Mail zugesandt. Sie können den Gutschein ausdrucken. Wenn Sie zwei Werktage nach Ihrer Buchung noch keinerlei Rückmeldung erhalten haben, wenden Sie sich bitte an den DEAL des TAGES Kundenservice (deals@reisen-deals.de).
5.4 Bezahlen Sie mit der Zahlart SofortÜberweisung, so wird Ihnen der Gutschein nach Zahlungseingang beim Empfänger zugeschickt.
5.5 Die Gutscheine gelten nur für das konkret von U-Deals eingestellte Angebot in dem festgelegten Zeitraum, der angegebenen Gültigkeit und innerhalb der auf der Webseite angegebenen Deal-Merkmale. Ohne Vorlage des Gutscheins können Sie das Angebot nicht in Anspruch nehmen.
5.6 Die Einlösung der Gutscheine ist an die Einhaltung einer Gutscheingültigkeit gebunden. Die Gutscheingültigkeit wird jeweils auf der Angebotsseite auf der DEAL des TAGES-Seite sowie auf dem an Sie versendeten Gutschein aufgedruckt. Nach Ablauf dieser Gutscheingültigkeit kann die Inanspruchnahme des Angebotes zu den im Gutschein genannten Konditionen nicht mehr verlangt werden.
5.7 Die Gutscheine können nicht zwecks Inanspruchnahme eines anderen Angebotes desselben oder eines anderen Anbieters umgetauscht werden.
5.8 Alle Gutscheine sind mit einer eindeutigen Codenummer versehen. Der Gutschein ist übertragbar. Das Vervielfältigen, Editieren oder Manipulieren der Gutscheine ist nicht gestattet. U-Deals behält sich das Recht vor, bei begründetem Verdacht auf unerlaubte Vervielfältigung die gespeicherten Daten an den jeweiligen Anbieter weiterzugeben und rechtliche Schritte einzuleiten.
5.9 Soweit nicht anders angegeben, kann jeder Gutschein nur einmal bei dem Anbieter in Anspruch genommen werden. Wird der Gutscheinwert hierbei nicht vollständig aufgebraucht oder die Leistung nicht vollständig in Anspruch genommen, verfällt die nicht genutzte Differenz. Eine Erstattung ist nicht möglich.
5.10 Soweit nicht anders angegeben, gewährt der Gutschein keinen Anspruch auf Inanspruchnahme von Leistungen oder den Erwerb von Waren zu einem bestimmten Zeitpunkt. Der Zeitpunkt der Leistungserbringung ist mit dem Anbieter individuell abzusprechen.


§ 6 Beschreibungen der Angebote/Darstellungen
6.1 Die Beschreibung eines Angebotes auf der DEAL des TAGES-Seite ist zum Zeitpunkt ihrer Einstellung auf der DEAL des TAGES-Seite korrekt. Der Inhalt des Angebotes kann jedoch geringfügigen Änderungen unterliegen. Der Anbieter bemüht sich, diese Änderungen in der allgemeinen Beschreibung des Angebotes auf der DEAL des TAGES-Seite aktualisieren zu lassen.
6.2 Die im Zusammenhang mit den jeweiligen Angeboten verwendeten Fotographien dienen lediglich zur Veranschaulichung des jeweiligen Angebotes. Die konkreten Abbildungen sind unverbindlich und können variieren.


§ 7 Reiseversicherung
Die Reiseversicherungen werden von der U-Deals GmbH produktakzessorisch im Auftrag der Geld.de GmbH vermittelt.
Im Zuge dieser Vermittlung und zu Abrechnungszwecken werden die Daten sowohl von der Geld.de GmbH als auch der AF plus Deutschland GmbH erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.


§ 8 Rücktritt des Kunden / Stornierung / Terminverschiebung
8.1 Sollte ein Gutschein im Gültigkeitszeitraum vom Käufer oder der vom Käufer bestimmten Person nicht eingelöst werden können, so obliegt es dem Käufer oder der bestimmten Person, den Gutschein anderweitig zu verwenden (z.B. durch Weitergabe an eine andere geeignete Person). Eine Stornierung bzw. ein Rücktritt vom Vertrag mit dem Anbieter ist nach Ablauf der Widerrufsfrist (siehe Widerrufsbelehrung) ohne Vorliegen eines gesetzlichen Rücktrittsgrundes nicht möglich.
8.2 Eine Terminverschiebung / Rücktritt vom Vertrag mit dem Anbieter nach Einlösung des Gutscheines kann nur in Absprache und gegenüber dem jeweiligen Anbieters erfolgen. Mit der Einlösung des Gutscheines akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Anbieters


§ 9 Preise, Zahlung, Versand
9.1 Der angebotene Preis eines Gutscheins auf der DEAL des TAGES-Seite ist bindend. Alle angegebenen Preise sind Endpreise.
9.2 Sollten Sie Zahlung per Lastschriftverfahren wählen, erteilen Sie der U-Deals GmbH die Ermächtigung bzw. im Falle der SEPA-Lastschrift das Mandat, im Auftrag des Leistungserbringers den geschuldeten Preis per Lastschrift bzw. im SEPA-Verfahren einzuziehen. Die Frist für die Vorankündigung zum Lastschrifteinzug im SEPA-Verfahren (Pre-Notification) wird auf bis zu 1 Tag verkürzt.
9.3 Bei Verlust, vermutetem Verlust, Diebstahl oder Missbrauchsgefahr eines Gutscheins („Gutscheindaten“) ist die unverzügliche Mitteilung an U-Deals oder den Anbieter notwendig, um die Sperrung der auf dem Gutschein befindlichen Zugangsdaten zu veranlassen. Jeder der Kenntnis von den Gutscheindaten hat, ist zur Einlösung berechtigt. Die Gutscheine sind nicht personengebunden; d.h. es ist lediglich die Vorlage des Gutscheins bei der Einlösung notwendig, die einlösende Person muss aber nicht mit der auf dem Gutschein genannten Person identisch sein. Für die unrechtmäßige Einlösung eines Gutscheins ohne vorherige Meldung übernehmen U-Deals und der Anbieter keine Haftung. In Verlustfällen erreichen Sie den DEAL des TAGES-Kundenservice unter:
E-Mail: deals@reisen-deals.de
Service-Hotline: +49 341 65050 81320


§ 10 Folgen der Nichtzahlung/ Stornierung der Zahlung
10.1 Wird Ihre Zahlung nicht erfolgreich ausgeführt, erlischt Ihr Recht, den Gutschein bei dem entsprechenden Anbieter einzulösen.
10.2 Wird eine Zahlung rückgängig gemacht, obwohl der Gutschein beim Anbieter bereits eingelöst wurde, sind Sie U-Deals zur Erstattung des Kaufpreises für den Gutschein, der Bankgebühren und darüber hinaus entstandenen Kosten verpflichtet. Darüber hinausgehende Schadensersatzansprüche des Anbieters bleiben vorbehalten.
10.3 Haben Sie als Zahlungsart das Lastschriftverfahren gewählt, so haben Sie zu jeder Zeit für eine ausreichende Deckung Ihres Kontos zu sorgen.
10.4 Die gesetzlichen Ansprüche betreffend etwaiger Folgen des Zahlungsverzuges bleiben unberührt.


§ 11 Wiederverkauf
Die Gutscheine sind zur Verwendung durch Endverbraucher bestimmt. Wiederverkauf, Verlosung, Verschenken, sowie jede Art von Bundling oder Incentivierung oder ähnliche zweckfremde Weiterverwertung der Gutscheine durch Unternehmer zu unternehmerischen Zwecken sowie das Anbieten der Gutscheine im Rahmen von Versteigerungen oder Online-Auktionen wie eBay ist untersagt, sofern nicht schriftlich eine andere Vereinbarung getroffen wurde. Bei Verstößen können die betreffenden Gutscheincodes deaktiviert werden. Weitere Rechte, insbesondere die Geltendmachung von Schadensersatz, behält sich der Anbieter vor.


§ 12 Erhebung, Verarbeitung, Nutzung der persönlichen Informationen unserer Kunden - Datenschutz
12.1 Die U-Deals GmbH ist, was die für die Durchführung des/dieses Vertrages erforderliche Verarbeitung Ihrer Daten betrifft, die verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes.
12.2 Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass Sie das Recht haben, eine Verarbeitung oder Nutzung Ihrer mit diesem Vertrag in Zusammenhang stehenden Daten zu Zwecken der Werbung oder der Markt- oder Meinungsforschung durch Erheben eines Widerspruches dagegen für die Zukunft zu untersagen; im Falle der Verwendung Ihrer elektronischen Postanschrift (E-Mail-Anschrift) gilt dies, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
12.3 Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten zur Erbringung Ihrer uns in Auftrag gegebenen Leistungen (z. B. Übermittlung der Buchungsinformationen an den Leistungserbringer, Abwicklung von Zahlungen)
12.4 Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt an das mit der Durchführung des Vertrags befasste Unternehmen, soweit dies zur Erbringung der uns obliegenden Leistungen erforderlich ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an Zahlungsdienstleister weiter.
Bei der Übermittlung Ihrer Zahlungsangaben /-daten verwenden wir die SSL (Secure Socket Layer) Sicherheitssoftware. Diese verschlüsselt Ihre Angaben während der Übermittlung und ist anhand von zwei wesentlichen Merkmalen zu erkennen:
  • Bei Verwendung der Software erscheint in der Adresszeile Ihres Browsers die Angabe „https“ vor der genutzten Webseite.
  • Die SSL verschlüsselten Webseiten verwenden verifizierte und signierte Zertifikate, welche beispielsweise über ein „Schlosssymbol“ in der Adressleiste Ihres Browsers zu erkennen sind.

12.5 Ihre Daten werden auf unsere Veranlassung nicht in Staaten außerhalb des Anwendungsbereichs der Richtlinie 95/46/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 24. Oktober 1995 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (ABI. EG Nr. L 281 S. 31) verarbeitet, soweit nicht nach dem Vertrag Leistungen von Anbietern zu erbringen sind, welche ihren Sitz außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) haben (Drittländer).
12.6 Spätestens wenn unsere Kenntnis Ihrer personenbezogener Daten für die Erfüllung des Zweckes der Speicherung nicht mehr erforderlich ist und eventuelle steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen verstrichen sind, werden Ihre Daten gelöscht. Sonstige gesetzliche Verpflichtungen zur Speicherung, Löschung oder Sperrung bleiben unberührt.
12.7 Unser Newsletter:
Zu den Angaben, die Sie uns im Rahmen dieses Vertragsabschlusses (Kauf einer Ware oder der Bestellung einer Dienstleistung) machen, gehört auch Ihre E-Mail-Anschrift. Wir möchten Ihnen unseren Newsletter zusenden, der Sie regelmäßig über unsere Angebote informiert, soweit Sie der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse für diese Zwecke nicht widersprochen haben.
Sie können den Text der nachstehend von Ihnen eingeholten und zu erteilenden Einwilligung jederzeit über eine E-Mail an unsere Anschrift datenschutz@u-deals.de an eine von Ihnen bestätigte E-Mail-Anschrift abrufen und Sie können außerdem der Verwendung Ihrer E-Mail-Anschrift für diese Zwecke jederzeit widersprechen, also den Newsletterbezug abbestellen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Diese beiden Hinweise werden wir in jedem unserer Newsletter wiederholen.
Ferner können Sie diese Einwilligung auch jederzeit frei, ohne Begründung, durch entsprechende Erklärung durch eine E-Mail an unsere E-Mail-Anschrift (abmeldung@reisen-deals.de mit Wirkung für die Zukunft widerrufen; Sie erhalten auch in diesem Falle dann diesen Newsletter nicht mehr.
Sie willigen mit folgender Erklärung darin ein, dass wir Ihre E-Mail-Anschrift für die Versendung unseres Newsletters nutzen dürfen:

Einwilligung
Ja, ich möchte von der U-Deals GmbH regelmäßig Angebote über das Themengebiet Reisen per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung in die Nutzung meiner E-Mail-Adresse zu diesem Zwecke durch die
U-Deals GmbH kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Mit jedem Newsletter werde ich auf mein Recht zum Widerruf hingewiesen sowie darauf, wo ich ihn einlegen kann.


12.8 Hinweis: Eine gesonderte Unterrichtung zum Datenschutz auf http://www.reisen-deals.de/datenschutz/ erläutert, welche gegebenenfalls personenbezogenen Daten wir oder Dritte allein aufgrund des Besuchs des Nutzers auf dieser Website in welchem Umfang erheben und wie diese Informationen verwendet werden (Datenverarbeitung nach Telemediengesetz).


§ 13 Erfüllungsort / Rechtswahl / Gerichtsstand / Sonstiges
13.1 Für diesen Vertrag gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).
13.2 Der Gerichtsstand ist Leipzig.

Allgemeine Geschäftsbedingungen der
U-Deals GmbH i.I.*
Dittrichring 18-20
04109 Leipzig

Geschäftsführer: Ludger Zdarta
Reg.-Nummer im Handelsregister: Amtsgericht Leipzig, HRB 25009
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE265940316

*Nähere Informationen zum Insolvenzverfahren finden Sie hier.



Stand: 21.12.2016

Kundenbereich-Login

Passwort vergessen?
nach oben

Exklusiv: Bis zu 90% Rabatt sichern

Kein Schnäppchen mehr verpassen?
Jetzt anmelden.

    name@beispiel.de
    Möchten Sie solche Angebote per E-Mail-Newsletter erhalten, so erteilen Sie uns bitte Ihre Einwilligung

    Ich bin damit einverstanden, dass ich von U-Deals GmbH sowie von den Unternehmen UNISTER TRAVEL Betriebsgesellschaft mbH und ab-in-den-urlaub.de Betriebsgesellschaft mbH per E-Mail Produktinformationen an die von mir genannte E-Mail-Adresse erhalte. Die Produktinformationen betreffen Reisen. Meine E-Mail-Adresse wird von U-Deals GmbH und den genannten Unternehmen für keine anderen Zwecke erhoben, übermittelt oder in anderer Weise verwendet. Insoweit willige ich in die Erhebung, Speicherung, Nutzung und Übermittlung meiner E-Mail-Adresse sowie in die Maßnahmen des technischen Datenschutzes betreffend diese Kommunikation gemäß der ausführlichen Einwilligungserklärung für den Zweck der Zusendung der Newsletter ein. Sie können diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu können Sie die E-Mail-Adresse abmeldung@reisen-deals.de verwenden. Einen Link zum Widerruf erhalten Sie zudem in jeder per E-Mail übermittelten Produktinformation. Ich bin ferner damit einverstanden, dass für die zur rechtswirksamen Einholung meiner Einwilligung und gegebenenfalls zu deren Widerruf durch mich erforderliche Kommunikation zwischen mir und U-Deals GmbH und deren genannten Schwesterunternehmen auf Verschlüsselung sowie auf eine von mir für meinen Teil der Kommunikation vorzunehmende Authentifizierung verzichtet wird.

    , auch betreffend die Gestaltung der Kommunikation über Ihre Einwilligung. Den Inhalt der Einwilligung können Sie jederzeit abrufen.